BEITRAGEN

Nach der Idee „Beitragen statt Tauschen“ versuchen wir diesen Ort lebendig werden zu lassen. Wir experimentieren dabei mit der Idee „tauschlogikfrei“ die Prinzipien von „Leistung und Gegenleistung“ und damit das „Geben und Nehmen“ voneinander zu entkoppeln. Wir streben eine Welt nach Bedürfnissen und Fähigkeiten an und laden damit ein, dass alle das beitragen, was sie beitragen können und das nehmen, was sie brauchen.
Hier findest Du die verschiedenen Möglichkeiten Dich einzubringen. Wir sind dankbar, dass dieses Projekt aktuell so gelingt und von vielen getragen wird.

BRING DEIN TALENT EIN

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die in den folgenden Bereichen Skills mit uns teilen möchten und damit langfristig Strukturen aufbauen

  • Handwerk (Elektrik, Holz, ...)
  • Kreativität (Design, Grafik, Websitegestaltung, Film ...)
  • Finanzen (Steuerkram, Fundraising, Vereinsrecht, ...)
  • Gärtner*innen, Yogalehrer*innen, ...

GIB DINGE HINEIN

Am liebsten sind uns Dinge, die nicht mehr gebraucht werden und damit übrig sind

  • Werkzeug (jeglicher Art)
  • Baumaterial zum Sanieren und Renovieren (Holz, Möbel, Laminat und vieles mehr)
  • Outdoor-Equipement (Hosen, Jacken, Zelte, Isomatten, ...)
  • Lebensmittel (Nüsse, Hülsenfrüchte, Getreide, ...)

TEILE DEINEN PLATZ

Egal ob Scheunen, Garagen, Wiesen, Wälder oder alte Immobilien. Wir freuen uns über Ideen oder konkrete Hinweise, um das Leine-Kollektiv mit alternativen Ideen zu erweitern. Großartigerweise erfährt das Projekt große Resonanz, sodass wir uns über weiteren Projekt- und Wohnraum freuen.

SPENDE

Um den Ort weiterhin ermöglichen und refinanzieren zu können, freuen wir uns über (regelmäßige) Geldspenden. Aber nur, wenn Du etwas übrig hast. Danke Dir herzlichst!
Kollektivhof e.V.
GLS BANK
DE54 4306 0967 4120 8297 00